Wir sind Energie. Effizienz. Kompetenz.

Unser Unternehmen existiert seit über 60 Jahren und steht für Qualität und für technische Innovation.

Unser Team

Im Betrieb seit 1990 Fachausbildung: Installationstechniker mit Konzession für Ingenieurbüros Zusatzqualifikationen: Energie- & Umweltberater, Wärmepumpentechnik, Mitglied der oö. Meisterprüfungskommission

Horst Bogner

Geschäftsführung, Technik & Verkauf

Im Betrieb seit 2000 Fachausbildung: Installationstechniker mit Meisterprüfung Zusatzqualifikationen: Hydraulikspezialist, Regelungstechnik, Ortswasser

Thomas Mager

Geschäftsführung, Technik & Verkauf

Im Betrieb seit 2011 Fachausbilldung: Bürokauffrau Zusatzqualifikationen: Schauraumberatung, barrierefreie Bäder

Lisa Pfeil

Bäderplanung & Verkauf

Im Betrieb seit 1991 Fachausbildung: Industriekauffrau Zusatzqualifikationen: Steuerrecht, Kundenkommunikation

Edith Aitenbichler

Faktura & Verwaltung

Im Betrieb seit 2022 Fachausbildung: Industriekauffrau Zusatzqualifikationen: Büroorganisation, Kundenkommunikation

Carina Krenn

Faktura & Verwaltung

Im Betrieb seit 2017 Fachausbildung: Fachschule f. wirtschaftliche Berufe Zusatzqualifikationen: Medien & Wirtschaftsinformatik, Kundenkommunikation

Martina Märzinger

Buchhaltung & Personalwesen

Im Betrieb seit 2022
In Ausbildung: Bürokauffrau

Theresa Deschka

Lehrling

Im Betrieb seit 1993
Wiedereintritt 2014.
Fachausbildung: Installations- und Gebäudetechniker
Zusatzqualifikationen: Armaturenspezialist, Lagerlogistik, Ortswasser

Markus Öller

Lager & Einkauf

Im Betrieb seit 1973 Fachausbildung: Installations- und Gebäudetechniker Zusatzqualifikationen: Allrounder, Gentleman der "Alten Schule".

Erwin Haudum

Technik & Verkauf

Im Betrieb seit 1991 Fachausbildung: Installationstechniker mit Meisterprüfung Zusatzqualifikationen: Hydraulikspezialist, Regelungstechnik, Edelstahl

Markus Mathe

Technik & Verkauf

Im Betrieb seit 2009. Wiedereintritt 2023
Fachausbildung: Installations- und Gebäudetechniker
Zusatzqualifikationen: Wärmepumpen-Spezialist, Montageplanung, Kundenkommunikation

Andreas Humenberger

Technik & Verkauf

Im Betrieb seit 2022 Fachausbildung: Elektro- und Gebäudetechniker Zusatzqualifikationen: Steuerungs- & Regelungstechnik, Bussysteme

Bernhard Kern

Servicetechniker

Im Betrieb seit 2010
Fachausbildung: Installations- und Gebäudetechniker
Zusatzqualifikationen: Nahwärme-Spezialist, Ökoenergie, Rohrschweißer, Meister für Landtechnik

Stefan Traxinger

Installation & Montage

Im Betrieb seit 2012
Fachausbildung: Installations- und Gebäudetechniker
Zusatzqualifikationen: Bäder-Spezialist, Ökoenergietechniker

Bernhard Schneeberger

Installation & Montage

Im Betrieb seit 2021.
Fachausbildung: Installations- und Gebäudetechniker
Zusatzqualifikationen: Ökoenergietechniker, Rohrschweißer

Michael Wiesinger

Installation & Montage

Im Betrieb seit 2013
Wiedereintritt 2021.
Fachausbildung: Installations- und Gebäudetechniker
Zusatzqualifikationen: Wärmepumpen-Spezialist, Ökoenergie, Rohrschweißer

Eric Wöß

Installation & Montage

Im Betrieb seit 2018 Fachausbildung: Installations- und Gebäudetechniker Zusatzqualifikationen: Ökoenergietechnik, Rohrschweißer-Ausbildung

Andreas Höfler

Installation & Montage

Im Betrieb seit 2021
In Ausbildung: Installations- und Gebäudetechniker
Zusatzqualifikationen: Rohrschweißer-Ausbildung

Daniel Leitner

Lehrling

Im Betrieb seit 2022
Vorbildung: Bioschule Aigen-Schlägl (Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg)
In Ausbildung: Installations- und Gebäudetechniker
Zusatzqualifikationen: Rohrschweißer-Ausbildung

Stefan Eckerstorfer

Lehrling

Im Betrieb seit 2023  
In Ausbildung: Installations- und Gebäudetechniker

Tobias Brein

Lehrling

Firmen-
geschichte

Seit bestehen haben wir mehr als 60 Lehrlinge zu Fachkräften ausgebildet und gehören zu den ausgezeichneten Lehrbetrieben in Oberösterreich (ineo Zertifikat). Unser Unternehmen gehörte beispielsweise zu den ersten Wärmepumpen Fachbetrieben in Österreich (Arsenal-Zertifikat). Seit dem österreichischen EU-Beitritt 1995 haben wir uns auch bei unseren bayerischen Kunden einen guten Ruf erarbeitet.

Herr Erwin Fischer gründet 1960 einen der ersten Installationsbetriebe im Mühlviertel. Bis dahin hat er "Wanderjahre" in Bayern, Vorarlberg und in der Schweiz
absolviert - dort hat er schon früh den Einsatz von Kunststoffrohren und anderen Installationstechniken kennengelernt. Im neu errichteten Wohn- und Geschäftshaus gibt es bereits einen 30 m² großen Sanitär-Schauraum. Recht bald verfügt der Betrieb über drei Firmenbusse und die Lagerfläche muss von 100 auf 300 m² vergrößert werden. Im Zuge dessen wird das Einzelunternehmen in eine GmbH umgewandelt.

Die Energiekrisen der 1970er-Jahre führen sprunghaft zu höheren Heizkosten und zur Notwendigkeit einer guten Gebäudedämmung. Diese Energiesparmaßnahme
löst in der Folge wichtige Innovationen aus – denn innovative Wärmetechnik ist erst ab einem gewissen Gebäudestandard wirtschaftlich sinnvoll. Die ersten Wärmepumpen und Solaranlagen werden errichtet, die ersten Fußbodenheizungen und Regelungen werden eingebaut. Allerdings müssen die bisherigen Kunststoffrohre noch für Warmwasser angepasst werden – und die Mikroelektronik muss überhaupt erst entwickelt werden.

Durch Fleiß und Bodenständigkeit haben Erwin Fischer und seine Frau Marianne den Installationsbetrieb in unserer Region etabliert. Mit kaufmännischem Weitblick haben sie auch eine Filiale am Marktplatz in Aigen-Schlägl eingerichtet – und sind damit den "bürgerlichen" Kunden entgegengekommen. Die Grundsatzentscheidung für den Hauptstandort fällt schließlich mit der Errichtung eines neuen Betriebsgebäudes in Julbach - ein starkes Signal für unsere wichtigen Stammkunden im ländlichen Raum. Zum 25-jährigen Firmenjubiläum verfügen wir über 1.000 m² Geschäftsfläche, davon 200 m² Bäderausstellung.

Jetzt steht der Umweltschutz im Mittelpunkt. Dies bedeutet den Anfang bzw. die Notwendigkeit von Umweltförderungen – somit steht auch die Rentabilität einer Solaranlage endlich außer Diskussion. An dieser Stelle wird das großartige Sparpotential der Fußbodenheizung deutlich. Wir veranstalten "Bauherrenabende", um unsere Kunden über diese Vorteile zu informieren. Hat man eine Niedrigtemperatur-Flächenheizung eingebaut, so kann man alle (zukünftigen) energiesparenden Technologien viel besser nutzen.

Seit 1995 führt Herr Ing. Horst Bogner das Unternehmen. Er ist Installations- & Gebäudetechniker, ausgebildeter Energie- & Umweltberater sowie zertifizierter Wärmepumpenfachmann. Seit dem Jahr 2000 werden unsere Lehrlinge (auch) zu "Ökoenergietechnikern" ausgebildet – dies ist die moderne Variante eines
Heizungsinstallateurs. 1a-Installationen FISCHER hat einen guten Ruf erworben – sowohl bei Privat- als auch bei Gewerbekunden. Wir sind technisch kompetent und gehören zu den bestenAusbildungsbetrieben in Oberösterreich. Besonders erfreulich ist auch das positive Renommée, das wir uns bei bayerischen Kunden erarbeitet haben. Eine besondere Stärke unseres Unternehmens ist die Sanitärtechnik – also die Verwirklichung von modernen und praktischen Badezimmern. Wir bieten jungen Kunden einen sehr attraktiven Schauraum und die beste Bäderberatung. Für ältere Kunden spielt zusätzlich die Barrierefreiheit eine wichtige Rolle – denn der Begriff "sanitär" bedeutet Gesundheit durch (barrierefreie) Körperhygiene.

Inzwischen sind die Gebäudestandards enorm gestiegen, und der Energieverbrauch ist gegenüber 1980 auf (unter) 50% gefallen. Die modernen Standards erfordern allerdings auch mehr Installations- und Gebäudetechnik – z.B. eine kontrollierte Wohnraumlüftung oder Sommerkühlung – und dies erfordert den Entwicklungsschritt von der Heizungsregelung zu einer Gebäuderegelung (Smart Home). Unsere Aufgabe ist es nun, diese Einzelkomponenten perfekt aufeinander abzustimmen und möglichst fein zu programmieren. Im Neubau entwickelt sich die Wärmepumpe zum beliebtesten Wärmelieferanten – nach der Erdwärme nun auch die Luftwärme. Im bestehenden Wohnbau dominiert vorerst noch die Biomasse (Pellets, Scheitholz, Hackgut).

Die Firma FISCHER ist 60 Jahre alt und recht gut aufgestellt - unser Unternehmen und unser Lehrberuf genießen hohes Ansehen in der Öffentlichkeit. Wir können jährlich neue Lehrlinge gewinnen und gehören zu den ausgezeichneten Lehrbetrieben (ineo-Zertifikat). Wir verfügen über Top-Produkte und können diese auch richtig einsetzen. Im Jahr 2022 erfolgt eine Erweiterung des Betriebsgebäudes. Dadurch wird vorrangig die Ladezone unserer Monteure vergrößert, denn die Anzahl der Montagebusse hat sich in den letzten drei Jahrzehnten verdoppelt. Gleichzeitig wird das Lager modernisiert und die Lagerlogistik neu strukturiert. Mit diesem Zubau wird auch die Bürofläche deutlich erweitert.

Immer am Laufenden bleiben. Neuigkeiten aus dem Hause Fischer.

Wir suchen Verstärkung!

Wir suchen Verstärkung!

Installations-und Gebäudetechniker Vollzeit oder Teilzeit
Weiterlesen
1a-Installateure müssen viel wissen!

1a-Installateure müssen viel wissen!

Weiterlesen
Schon die neuesten Desingheizkörper gesehen?

Schon die neuesten Desingheizkörper gesehen?

Weiterlesen